Im Schatten der Hexen: Das Vermächtnis der Wälder

Artikel-Nr.: 00150

Lagerbestand: 3
Lieferzeit: 2-5 Tage

15,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Im Schatten der Hexen: Das Vermächtnis der Wälder

 

Versandkostenfrei!

Die Kommissare Kalle Rogge, Moritz Sattler und Joachim Breitner fahnden fieberhaft nach den Mördern von Andreas Nehrkorn, als neue verstörende Ereignisse den Harz erschüttern. Ein Hinweis lässt schließlich alle Beteiligten nach einem sagenumwobenen verschollenen Vermächtnis suchen, dem Vermächtnis der Wälder, einen tief im Harz verborgenen Geheimnis, das vielleicht alles erklären würde. Doch werden sie es rechtzeitig finden, bevor sich erneut eine abgrundtief böse und uralte Macht erhebt? Das Vermächtnis der Wälder ist der siebte Band der Harz-Saga „Im Schatten der Hexen“ und führt die Fäden aller sechs vorherigen Bände nun zusammen zu einem allumfassenden Mysterium.

516 Seiten

Vorwort

Liebe Leser und Leserinnen der Bücher „Im Schatten der Hexen“, nun mussten doch drei Jahre verstreichen, bis dieser neue Roman erscheinen konnte, aber jetzt ist es vollbracht. „Das Vermächtnis der Wälder“ ist die Fortführung des Mitternachts-zyklus mit seinen Romanen „Mitternacht im Garten des Todes“ und „Das versunkene Heiligtum“. An dieser Stelle möchte ich den geneigten Leser auf etwas Wichtiges hinweisen: Das neue Buch ist nichts für „Einsteiger“ in diese Romanreihe, da es ein Zusammenführen aller bisherigen Ereignisse darstellt und nur als Ganzes begriffen werden kann. Wenn Sie, lieber Leser, mit diesem Buch erstmalig einen Roman der „Im Schatten der Hexen“-Reihe in den Händen halten und Sie die Legenden unserer Harzer Heimat interessieren, möchte ich Ihnen unbedingt unsere ersten vier Bände, den sogenannten Hexenzyklus, mit seinen Titeln „Hexenring“, „Hexenjahr“, „Ahnenreise“ und „Eibenspiegel“, ans Herz legen. Wenn Ihnen der erste Teil „Hexenring“ gefällt, gefallen Ihnen bestimmt auch die weiteren Bände. Und es macht einfach mehr Spaß von Anfang an dabei zu sein, mitzufiebern und auch mitzuraten, was des Rätsels Lösung sein könnte. Nun, im siebten Teil der Saga „Das Vermächtnis der Wälder“, kommen wir diesem zugrunde liegenden Geheimnis des Harzes immer mehr auf die Spur und gehen damit seiner wahren Mystik auf den Grund. Zum besseren Verständnis haben wir diesmal eine kleine Übersicht der Mitwirkenden aus den anderen Büchern beigefügt, damit man deren Namen nachschlagen kann. Bei ungefähr 3000 Seiten kann man vielleicht einmal einen Namen vergessen haben. Doch worum geht es in diesem Buch? Kalle, Moritz und Joachim fahnden fieberhaft nach den Mördern von Andreas Nehrkorn, als neue verstörende Ereignisse den Harz erschüttern. Gerda Hoffmann sucht indessen verzweifelt nach ihrer im Harz verschollenen Enkelin Mindauga und sieht sich bald einer tödlichen Bedrohung gegenüber. Aber nicht nur sie, auch Peter und Max haben eine gefährliche Mission zu erfüllen. Ein Hinweis lässt sie alle schließlich nach einem sagenumwobenen, verschollenen Vermächtnis suchen: „Das Vermächtnis der Wälder“. Ein tief im Harz verborgenes Mysterium, welches vielleicht alles erklären würde. Doch werden sie dieses rechtzeitig finden, bevor sich erneut eine abgrundtief böse und uralte Macht erheben wird? „Das Vermächtnis der Wälder“ führt uns ein weiteres Mal zu den Ursprüngen der so reichen Mythen- und Sagenwelt des Harzes. Bestimmt haben einige von Ihnen viele Schauplätze der Romane schon erwandert und über die Vielfalt dieser geheimnisvollen Gegend gestaunt. Auch dieser Roman soll Sie neugierig machen auf die wundervolle Einzigartigkeit der Natur, Kultur und Geschichte der gesamten Harzregion Ich wünsche Ihnen viel Lesespaß und freue mich schon jetzt darauf, wenn wir uns im achten Band „Das Geheimnis des Drachentempels“ wiedersehen. Ihre Kathrin R. Hotowetz 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Harzer Drachenblut Rotwein - trocken
6,66 / Flasche(n) * (1 l = 8,88 €)
Versandgewicht: 0,45 kg
Versandgewicht: 0,14 kg
Versandgewicht: 0,35 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Im Schatten der Hexen